Jahrgang 2002

 
 

Das Juwel von Berlin

art - Das Kunstmagazin, Januar 2002

Seite 3 Ausstellungen Jahresvorschau 2002 / Aus rund 1780 von Museen, Kunsthallen und Messegesellschaften gemeldeten Veranstaltungen hat art 398 Ausstellungen und 51 Messen ausgewählt. Da die Veranstalter sich Änderungen vorbehalten und im Laufe des Jahres Ausstellungen ausfallen oder Termine verschoben werden, empfiehlt es sich, vor einem Besuch die Daten im allmonatlichen Terminkalender von art zu überprüfen oder im betreffenden Institut nachzufragen Seite 4 Qualität an sich "Einstieg für Sammler" - Tim Sommer über das oft unterschätzte Genre Zeichnung (12/2001) Seite 6 Gequälter Laut "Wien ist weiblich - Valie Export: Die Provokateurin" - Tim Sommer über die österreichische Künstlerin (11/2001) Seite 6 Und jetzt die Originale anschauen! art-PREISAUSSCHREIBEN 2001 / Kisten voller Post stapelten sich im Sekretariat von art. Viele Leserinnen und Leser hatten sich die Mühe gemacht, mit selbst gestalteten Karten das Schicksal milde zu stimmen. Doch unbestechlich wie immer zog unsere Glücksfee den Gewinner des art-Preisausschreibens, der sich n...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00012709

 

11/2002, Der neue Stern am Himmel der Kunst alles über die Pinakothek der Moderne

art, Das Kunstmagazin

TITEL Museen: Pinakothek der Moderne. Ein deutscher Louvre? Kritiker überhäuften die „dritte Pinakothek" mit Superlativen. Ein Rundgang 14 THEMEN Malerei: Barnett Newman. Er suchte Gott in strahlenden Farbflächen und wurde zum Pionier der amerikanischen Moderne. Porträt eines Klassikers    32 Documenta 11: Rückblick. Über Besucherrekorde, symbolisch gemeintes Wassereis und Führungszwang    42 Fotografie: Thomas Demand. Bei dem Berliner Künstler werden historische Orte zu menschenleeren Kulissen 48 Serie: Frauen am Bauhaus (2). Als die Malerin Ida Kerkovius sich als Studentin am Bauhaus einschrieb, war sie schon Anfang 40    60 Messe: Junge Kunst in Köln. Neue Namen — art wirft einen Blick in die Förderkojen der Art Cologne    71 art Preisausschreiben Gewinnen Sie eine Reise zur Bien- nale in Venedig oder zur Pinakothek der Moderne in München    81 Bildbefragung: Werner Tübke. „Die Lebenserinnerungen des Dr. jur. Schulze II" von 1965 zeigt die Frontverläufe des Kalten Kriegs...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,70 EUR

B00033073

 

märz 2002, wie weit darf Kunst gehen

art - DAS KUNSTMAGAZIN

Feuersbrünste "Bilder aus einem verwüsteten Menschheitsgarten" - Günter Engelhard über den amerikanischen Künstler Henry Darger (2/2002) Seite 8 Mit Leidenschaft Editorial von Axel Hecht zur Kulturpolitik im vergangenen Jahr (1/2002) Seite 8 Unterschiede nicht verwischen "Die Firma" - Gerhard Mack über die Galerie "Hauser & Wirth & Presenhuber" (2/2002) Seite 8 Design für den mobilen Menschen: Eindrücke von der Kölner Möbelmesse Die Zeiten, da das junge Ehepaar eine Wohnzimmergarnitur erwarb, die dann 40Jahre lang höchstens um Millimeter verrückt wurde, sind vorbei. Allenthalbenist von den "modernen Nomaden" der jüngeren Generation die Rede - und dieStatistiken geben dem Recht: Nie gab es so viele Single-Haushalte, Handy undRucksack sind die wichtigsten Utensilien. Möbeldesigner entwerfen leichte,mobile Möbel, Seite 9 Ja Ja Ja, Nee Nee Nee Zehn Wörter, die Kunstgeschichte schrieben: "Ja Ja NeeNee", sang Joseph Beuys am 14. Dezember 1968 in der Staatlichen KunstakademieDüsseldorf in ein...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00011453

 

juli 2002, OBJEKTE DER BEGIERDE; WARUM DESIGN KLASSIKER GEFRAGT SIND; WIE NIE ZUVOR

art - DAS KUNSTMAGAZIN

Seite 3 Kunst allein "Die Schamgrenzen haben sich längst verschoben" - Interview mit Jan Kelch, Direktor der Berliner Gemäldegalerie (5/2002) Seite 8 Malerei satt "Das letzte Bild ist noch nicht gemalt" - Kira van Lil über Malerei-Ausstellungen in Basel und Paris (6/2002) Seite 8 Blankes Entsetz en "Der Haus-Meister" - Frank Nicolaus über Hans-Jörg Weiser, Hausmeister im Kasseler Fridericianum (6/2002) Seite 8 Schilda-Posse "Die Wahrzeichen einer Kunst-Stadt" - art spezial zur Documenta 11 (6/2002) Seite 8 Documenta [Dieser Artikel ist leider nicht im Volltext verfügbar] Seite 8 Wildpark Deutschland Ein Grunzen und Wiehern geht durch deutsche Städte, eine tierische Arie derwildesten Art. Dass in Berlin der Bär tanzt und den Sound der Großstadt mitbehäbigem Schunkeln begleitet, ist dabei längst nicht mehr schlimm genug. InLüneburg wurden bereits zur Expo 2000 für mehrere Wochen rund 150 dekorativeKunststoff-Säue durch die Stadt gejagt, die Reiterstadt Aachen treibt in diesemSommer Seite 9 Ku...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00011548

 

April 2002, wilde welten, die künstlergruppe schlumper malt neue art brut

art - Das Kunstmagazin

Seite 3 Viele Wege zum Ziel Freier Künstler oder Grafiker, Restaurator oder Kunsterzieher - für all diese Berufe gibt es vorgezeichnete Bildungsgänge. Doch in der Wirklichkeit findet man Musterkarrieren selten, Quereinsteiger sind eher Regel als Ausnahme. art stellt 13 Menschen vor, die ihren Beruf gefunden haben. Ganz direkt - oder auf Umwegen / BÜHNENBILDNER: FLORIAN BARTH Seite 4-5 "Der Künstler muss eine eigene aktuelle Haltung entwickeln" Viele Wege zum Ziel / FREIER KÜNSTLER: CHRISTIAN HAHN Seite 6 Sprachspiele Wer keinen Plattenspieler mehr besitzt, sollte sich schleunigst einen kaufen:Die neuen Fotografien des 1963 in München geborenen Künstlers Michael Weselykönnen sich nämlich hören lassen. Seit dem Frühjahr 2000 arbeitet Weselyzusammen mit dem Musiker und Komponisten Kalle Laar an einer Serie akustischerGroßstadtbilder. Die Vinyl Picture Disc, eine mit einem Foto bedruckteSchallplatte, Seite 6 Schockwirkung "Kunst unter Schock" - Titelgeschichte über den italienischen Künstler Maurizio Cattelan von Heinz Peter Schwerfel (3/2...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00011549

 

Malerei als Abenteuer, , die golgenreichen Eskapaden des Francis Picabia

art - DAS KUNSTMAGAZIN, Oktober 2002

Seite 3 Keine Chance "Sammlung Fürstenberg" - ChronikMeldung zur Schließung des Museums (7/2002) Seite 8 Maulkorb Zum Verbot von freien Führern auf der Documenta 11 Seite 8 Zusammenarbeit "Ein Meister aller Klassen" - Ralf Schlüter über den dänischen Designer und Architekten Arne Jacobsen (8/2002) Seite 8 Kernaufgaben "Einbruch statt Aufbruch" - Adrienne Braun über neue Finanzierungsmodelle für die Stuttgarter Staatsgalerie (7/2002) Seite 8 Schwieriger Weg Editorial von Axel Hecht zur Forderung des Bundesverbandes Bildender Künstler, ein Ausstellungshonorar für Künstler zu erheben (7/2002) Seite 8 Die Luft gibt den Halt Comics sind im allgemeinen eine recht zweidimensionale Sache. Nicht bei derSchwedin Elin Wikström: Sie verwandelte Comicfiguren in quietschbunte,aufblasbare Kunststoffballons, zu sehen in der Ausstellung "Thin Skin" ("DünneHaut") im Gemeindemuseum von Helmond beim holländischen Eindhoven (5. Oktoberbis 5. Januar 2003). Der blaue Stelen-Wald von Lee Boroson wird von eineme...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00012674

 

maler der leidenschaft, beckmann und die frauen

art - DAS KUNSTMAGAZIN, September 2002

Seite 3 Zu uneindeutig "Der große Spagat" - Silke Müller über die Documenta 11 in Kassel (8/2002) Seite 6 Tierisch "Wildpark Deutschland" - Thomas David über bunte Tierplastiken im öffentlichen Raum (Szene 7/2002) Seite 6 Berlins Kultur Editorial von Axel Hecht zu den Sparmaßnahmen des Berliner Kultursenators Thomas Flierl (5/2002) Seite 6 Umbau gelungen "Der Kunst-Palast am Rhein" - Peter M. Bode über das K 21, das aus dem Düsseldorfer Ständehaus entstandene neue Kunstmuseum, und seinen Architekten Uwe Kiessler (7/2002) Seite 6 Brillante Kolumnen "Kunst-Geschichten" - Kolumne von Alfred Nemeczek Seite 6 Ich war eine Ketchupflasche Was einfallsreiche Künstler und Designer aus gebrauchten Funktelefon-Etuis,Ketchupflaschen und anderen Kunststoffverpackungen machen, ist bis zum 31.Dezember in einem unbenutzten U-Bahnhof unter dem Potsdamer Platz in Berlin zusehen. Aus Materialien der Deutschen Gesellschaft für Kunststoff-Recyclingformen Designer, etwa des dänischen Unternehmens Montana, witzige Möbel,K&u...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00012688

 

Documenta 11, Der Bericht

art - Das Kunstmagazin, August 2002

Seite 3 Hoch geschätzt "Klassiker zum Besitzen" - Burcu Drogamaci über Design-Klassiker und ihre Sammler (7/2002) Seite 6 Noble Zweigstelle "Der Kunst-Palast am Rhein" - Peter M. Bode über den Umbau des Ständehauses in Düsseldorf zum Museum K 21 (7/2002) Seite 6 Ost und West "Der Ausgezeichnete" - Tim Sommer über den deutschen Maler Wolfgang Mattheuer (7/2002) Seite 6 Stil-Collage "Themenpark der Mythen und Legenden" - der Dichter Joachim Bessing über den Park Wilhelmshöhe in Kassel (6/2002) Seite 6 Kein Zweifel "Trauriger Clown" - Sandra Danicke über die vermeintliche Fälschung eines Bildes von Jörg Immendorf (Journal 6/2002) Seite 6 Expo 02: Im See, am See, um den See herum Einmal pro Generation gönnt sich die Schweiz die große Nationalausstellung"Expo" - zuletzt 1964 in Lausanne. 2002 findet sie im Drei-Seen-Land am Fuße des Jura statt. "Arteplages" ("Kunststrände") heißt das Areal, in dessen Pavillons Dutzende von Veranstaltungen stattfinden....

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00012719

 

5/2002, Glamour und Größenwahn

art, Das Kunstmagazin

Skulptur II: In Bielefeld wird das Frühwerk von Donald Judd entdeckt 88 Kritik-Kolumne: Die umstrittene Schau im Jewish Museum von New York hat wenig Substanz    92 Kritiken: Griechische Klassik in Berlin, die New Yorker Whitney Biennale, der viktorianische Akt in München    93 Ausstellungs-Termine    94 JOURNAL Mythen: Zürcher Hausbesetzer beleben den Geist von Dada    119 Sammlungen: Die britische Queen's Gallery entfaltet ihre Pracht in neuen Räumen    120 Mahnmal: Interview mit Fritz Koenig über seine Skulptur, die den Zusammensturz des World Trade Center überstand    121 Architektur: Norman Fosters Kristallpalast für ein New Yorker Verlagshaus 121 Museen: Spektakulärer neuer Kunstkomplex am Kölner Neumarkt    122 Prozesse: Überraschende Wende im Streit um Van-Dyck-Bild    122 Museen II: Würzburg eröffnete seinen „Kulturspeicher"    123 Fotografie: Das Ende der legendären Galerie „Zur Stockeregg"   ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00033075

 

2/2002, Michael Ray Charles Amerikas schwarzer Malerstar

art, Das Kunstmagazin

TITEL Malerei: Michael Ray Charles. Seine Bilder sind plakative Attacken auf gängige Schwarzen-Klischees — Besuch bei Amerikas Shooting Star    14 THEMEN Essay: Ikonen des Unheils. Der Foto-grafie-Theo-retiker F. C. Gundlach schreibt über den Terror als Medienspektakel und die Kraft des stillen Bildes    42 Kunsthandel: Hauser & Wirth & Presenhuber. Jung, ehrgeizig, einflussreich —drei Galeristen erobern die Kunstwelt 46 Installation: Ernesto Neto. Darf Kunst anschmiegsam sein? Wenn es nach dem Brasilianer geht, muss sie es sogar 54 Künstler: Henry Darger. Jahrzehntelang malte ein Amerikaner unbemerkt an seiner Version des Infernos    62 Kolumne: Kunst-Geschichten. Alfred Nemeczek über sich und an- dere Documenta-Veteranen    69 Design: Material ConneXion. Unver- zichtbar für Designer und Modemacher: ein New Yorker Archiv für Materialien 70 Bildbefragung: Der Raub der Europa. Rokoko-Meister Franois Boucher zeigt den Göttervater als lüsternen Stier    78 SERIE Wohnen am Wasser. Auf verödeten Hafe...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00033076

 

12/2002, Werke die jeder kennen muß

art, Das Kunstmagazin

TITEL Der art-Kanon. Was bleibt übrig von der Kunst der vergangenen zwanzig Jahre? Aufruf zu einem neuen Bilderstreit    24 THEMEN Architektur: Vulcania. Mitten in die erloschenen Feuerberge der französischen Auvergne baute Hans Hollein ein spektakuläres Vulkanmuseum    14 Malerei I: Gustav Klimt. Der Jugendstil-Künstler als Landschaftsmaler    48 Aktuelle Kunst: Thomas Stimm. Der sanfte Öko-Rebell und seine Liebe zum Löwenzahn    58 Design: LOT/EK. Zwei Italiener in New York erfinden die Zukunft des Wohnens aus dem Geist des Recyclings 69 Malerei II: Elvira Bach. Sie war das Superweib der Neuen Wilden und sie blieb sich treu. Mit Erfolg    84 SERIE Frauen am Bauhaus (3). Lucia Moholy stand stets im Schatten ihres Mannes. Doch die Foto-Pionierin prägte unser Bild vom Bauhaus    78 AUSSTELLUNGEN Installation: Dreidimensionale Farbkompositionen von Jessica Stockholder in Duisburg und Düsseldorf    94 Schenkung: Nürnberg zeigt seine Schätze aus der Sammlung Defet    96 ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00033077

 
 
top