Jahrgang 1999

 
 

10/1999, Triumph der drallen Nanas

art, Das Kunstmagazin

Titel-Thema Skulptur: Niki de Saint Phalle. Sie zog in den Krieg gegen die Welt der Männer und prägte mit ihren prall-bunten „Nanas" ein Frauenbild voller Lebensfreude und Energie. Eine große Retrospektive in Ulm ehrt die Französin eine Künstlerin zwischen Zorn, Zauber und Zärtlichkeit     Kommentare und Berichte Aufschwung: die Kunsthochschule Braunschweig. Neue Lehrer, neues Konzept: Aus der biederen Bildungsanstalt wurde ein quickleben- diges Zentrum der jungen Kunst    Serie „Brüche": David Diao. Er träumte den amerikanischen Traum und feierte Triumphe als abstrakter Maler. Dann reiste der Chinese in das Land seiner Geburt und erwachte    Fotografie: Manfred Leve. Zurückhaltung ist sein Stil, doch Neugier sein Motor: Der gelernte Jurist gehört zu den wichtigsten Chronisten der deutschen Nachkriegskunst    Kommentar: DDR-Kunst. Vom Sozialistischen Realismus in die Vergessenheit? Zehn Jahre nach dem Fall der Mauer analysiert der Schriftsteller Rolf Schneider die Überlebenschancen einer anderen deutschen Kunst &nbs...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,70 EUR

B00024301

 

8/1999, Das geheime Museum des Dieter Roth

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Szene    8 Titel-Thema Prozess-Kunst: Dieter Roth. Kollegen bewunderten seine Kühnheit, das Publikum rümpfte die Nase: Der 1998 gestorbene Schweizer entdeckte Fäulnis und Schimmelpilz als beziehungsreiche Stoffe der Kunst. Jetzt gestattet ein Museum Einblick in sein Werk — und das Material arbeitet weiter    36 Kommentare und Berichte Biennale von Venedig: Der Bericht. Zum Abschluss des Jahrhunderts landete der Ausstellungsmacher Harald Szeemann einen Coup: Er eroberte neues Terrain für die Kunst—und inszenierte große Oper    12 Konzeptkunst: Richard Artschwager. Der Amerikaner gilt als Altmeister im Umgang mit Begriffen und Bedeutungen —jetzt erntet er Anerkennung als Vorbild der jungen Avantgarde 24 Interview: Peter Weibe!. Der neue Leiter des ZKM in Karlsruhe steht vor großen Aufgaben: Sein Kunst- und Medien- zentrum soll Werkstatt, Informationsbörse und Museum zugleich sein    48 Kolumne: Kunst-Geschichten. Alfred Nemeczek über die neue Rechtschreibung und eine alte Künstler-Konkurrenz ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029674

 

7/1999, Fotografie 99, Farbrausch und Körperkult

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Szene    8 Schwerpunkt Fotografie Traumwelt: Alexander Timtschenko. Luftschlösser, Kinderträume, der Eiffelturm in Las Vegas: In knalligen Farben foto- grafiert der Münchner die Inszenierungen kollektiver Sehnsucht    14 Positionen: Junge Fotografie. Sie setzen ihre Welt in Szene und treiben abgeklärtes Spiel mit Illusion und Wirklich- keit. ART stellt sechs junge Fotografen vor    24 Foto-Festival: Arles. Zum 30. Mal treffen sich Foto-Profis und -Liebhaber aus aller Welt in Südfrankreich. Die „Rencontres" sind längst eine Art Familienfest der Fotografie    36 ART unterwegs: Arles. Wer die Foto-Metropole des Sommers 99 besucht, braucht einen Wegweiser und Ratgeber. Hier ist er    38 Interview: Helmut Newton. Die unterkühlte Erotik seiner Akte machte ihn berühmt, seine Werbeaufnahmen prägten die Ästhetik einer Epoche. Im Gespräch mit ART legt der Star-Fotograf ein überraschendes Bekenntnis zur Nachdenklichkeit ab    40 Welt-Fotografie: Afrika. Die ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029675

 

11/1999, 20 Jahre alt die wichtigsten Künstler

art, Das Kunstmagazin

Szene    12 20 Jahre ART Umfrage: 20 Jahre Kunst. ART hörte sich unter Experten weltweit um: Wer sind die wichtigsten Künstler der Gegenwart? Und die Redaktion blickt in die Zukunft: Wer wird es morgen sein? Teil I und II, Skulptur und Fotografie, in diesem Heft. Fortsetzung demnächst    32 Expertenurteil: die wichtigsten Bildhauer. Richard Serra führt an. Und vier Giganten folgen    34 Perspektive Skulptur: Carsten Höher. Mit den Methoden der Soziobiologie macht sich der Kölner auf die Suche nach der schönen neuen Welt — ART wagt die Prognose: Von diesem Mann wird noch zu hören sein    44 Perspektive Skulptur: Vier junge Bildhauer— die Stars von morgen?    58 Expertenurteil: die wichtigsten Fotografen. Fünf stehen an der Spitze— ganz vorn: Cindy Sherman    72 Perspektive Fotografie: Wolfgang Tillmans. Seine Aufnahmen sind Traumbilder und Dokumente zugleich, lapidar und voller Emotion und nach Überzeugung von ART wegweisend für die Zukunft    86 Perspektive Fotograf...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029676

 

3/1999, Techno

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Szene    8 Titel-Thema Junge Kunst: Techno. Aus der schnellen und rhythmischen Musik der neunziger Jahre hat sich eine Mas- senkultur entwickelt, die Museen, Galerien, Theater und die Literatur erobert. Das Publikum erlebt das neue Lebensgefühl als Gesamtkunstwerk    10 Kommentare und Berichte Interview: Rainer Fetting. Anfang der achtziger Jahre machte er als „Junger Wilder" Furore. Im De- zember wird er 50. Im Gespräch mit ART bekennt sich der in Berlin und New York lebende Künstler weiterhin zu einer kraftvollen Gegenständlichkeit    28 Kunstszene: Prag. Die sanfte Revolution von 1990 ist Geschichte, die Avantgarde hat ihr Feindbild verloren. Jetzt suchen junge Künstler den Anschluß an die internationale Szene    44 Essay: Generationenkonflikt. Im Streit um den Umgang mit Deutschlands Vergangenheit führen alte Männer das Wort doch wo bleibt die junge Kunst? Der Kulturkritiker Diedrich Diedrichsen bezieht Stellung    56 Kolumne: Kunst-Geschichten. Alfred Nemeczek klagt üb...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029678

 

4/1999, Mailand

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Szene    8 Schwerpunkt-Thema Mailand Atelierbesuch: Von der Arte Povera zur Medienkunst — die Mailänder Szene hat allen Anlaß zu Selbstbewußtsein    12 Medien-Kunst: Das „Studio Azzurro" lockt sein Publikum in Video-Environments und elektronische Landschaften, so grenzenlos wie das Blau des Himmels 24 Alte Meister: Lange Jahre verbrachte Leonardo da Vinci in Mailand, doch seine Spuren drohten zu vergehen. Ende Mai zeigen die Restauratoren, was sie von dem berühmten „Abendmahl" retten konnten    30 Skulpturen und Räume: Bei Luciano Fabro werden Ideen zu Bildern, poetisch und streng, humorvoll und profund. Besuch bei einem der einflußreichsten Künstler Italiens    40 Interview: Jil Sander. Die Hamburger Modemacherin sammelt und sponsert Kunst. Im Gespräch mit ART gesteht sie, daß sie ihr viel zu verdanken hat    62 Mäzene: Als Modemacher oder Verleger sind sie zu Ruhm gekommen, die Kunst hat ihnen geholfen. Jetzt können sie sich revanchieren: ART stellt pr...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029679

 

6/1999, Kunstszene Schweiz

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    8 Schwerpunkt-Thema Schweiz Szene Schweiz: Stars und Talente. Frech und verspielt reagieren die Schweizer Künstler auf ihre Umgebung. Ein Rundgang durch die Ateliers    10 Sammler: Oskar Reinhart. Der bedeutendste Kunstsammler der Schweiz verstand sich als Diener seiner Mitmenschen. Manchmal meinte er das wörtlich    22 Geburtstagsgruß: Zum 30. Mal „Art" in Basel. Die Kunstmesse präsentiert sich im blühenden Erwachsenenalter. ART- Korrespondent Gerhard Mack gratuliert    34 Umfrage: Stammgast auf der Messe. Ist es das Ambiente? Oder die bewährte Organisation, die hohe Qualität der Kunst? 15 Galeristen verraten, was sie immer wieder auf die „Art" nach Basel lockt    36 Galeristen: Förderer der jungen Kunst. Die Schweiz denke immer nur an Geld und gesicherte Werte? Vier Galeristen beweisen Mut und Experimentierfreude 40 Gesellschaft: Die Messe als Ereignis. Bei Künstlerfesten und Gala-Diners gibt sich die High Society weltoffen. Aber nicht für jedermann    44 Kunst in der S...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029681

 

2/1999, Georg Baselitz

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Szene    8 Titel-Thema Malerei: Georg Baselitz. Von deut- scher Romantik und Sozialistischem Realismus — im Gespräch mit ART erläutert der Maler seine Arbeiten für das Berliner Reichstagsgebäude und bekennt sich zu neuen Inhalten seiner Kunst    10 Kommentare und Berichte Kunst am Bau: Berlin. Rund 70 Milli- onen Mark gibt der Bund für die Kunst in den neuen Regierungs- und Parlamentsgebäuden aus. Avantgarde als Staatskunst? 22 Video: Bill Viola. Für seine Instal- lationen nutzt der Amerikaner modernste Technik— und erörtert die Grundfragen nach Geburt und Tod, Körper und Geist, Natur und Zivilisation    26 Architektur: Thomas Herzog. Er gilt als Pionier des ökologisch orientierten Bauens, doch gelingt es dem Münchner Architekten, seinen Bauwerken Großzü- gigkeit und Eleganz zu verleihen    38 Skulptur: Rachel Whiteread. Der leere Raum ist Gegenstand ihrer Erkundungen. In ihren Arbeiten gibt die Londoner Bildhauerin der Erinnerung drückendes Gewicht  &nbs...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029682

 

1/1999, Weimar Goethe und die Kunst

art, Das Kunstmagazin

Leserbriefe    6 Titel-Thema Kulturstadt 1999: Weimar. Die idyllische Kleinstadt in Thüringen ist prall voll europäischer Geistes- geschichte—von Goethe und Schiller bis zur Weimarer Republik, von Lucas Cranach bis zum Bauhaus. ART stellt das Neue Museum und den Sammler Paul Maenz vor, weist den Weg zu den Sehenswürdigkei- ten der Stadt und gibt einen Überblick über ein reiches Kulttujahr    28 Kommentare und Berichte Aktion: Christo und Jeanne-Claude. In Riehen bei Basel verhüllte das Künstlerpaar 178 Bäume—und verwandelte den Park der Fondation Beyeler in ein Natur- Kunstwerk von märchenhafter Schönheit    8 Avantgarde: Marcel Duchamp. Er montierte ein Rad auf einen Hocker und brachte ein Urinoir auf eine Kunstausstellung: Der in Frankreich geborene Künstler wurde zum Wegbereiter der modernen Kunst 12 Kolumne: Kunst-Geschichten. Alfred Nemeczek über den Politikwechsel in Bonn und die neuen Chancen der Kultur    45 Malerei: Jerry Zeniuk. Der in New York lebende Maler vertrat eine strenge und kühl kalkulierte Abst...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00029684

 
 
top