Jahrgang 1987

 
 

juli 1987 August Macke der zweite Ruhm

art - DAS KUNSTMAGAZIN

Triumph mit Streifen. Gegen  den Willen konservativer   Politiker und traditions-bewußter Bürger bestückte der Konzept-Künstler Daniel Buren den Hof des Pariser Palais-Royal mit gestreiften Säulen. Was der Franzose mit Streifen alles an- und ausrichtet, sehen und lesen Sie ab Seite 52 Skeptisch beurteilt Martin Neuffer, Ex-Intendant des NDR und Sprecher einer einflußreichen Kunstlobby, die Zukunft unserer Museen. ART stellt seine Thesen 71ir    Seite 72 Raumgreifend sind die Bilder des Berliners Matthias Wagner. Ihn und zwei seiner Kollegen besuchte' ART im Atelier. Seite 80 Einfühlsam kommentiert eine Plastik von Richard Serra die Architektur des Erbdrostenhofes. Mit einem Bericht über die große Skulpturen-Schau in Münster beginnt der Ausstellungsteil auf Seite 92 Kunst vor 1900 Liebesdienst am gemarterten Heiland. Adam Elsheimers winziges, aber detailreiches Gemälde „Die Heilige Elisabeth betreut die Kranken", um 1597    86 . Kunst nach 1900 In den Farben der Freude. Titelgeschichte über Leben, Werk und Wirkung von August Macke, dem heiter...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00011450

 

Dezember 1987, Neues Design weg vom Klischee

art - Das Kunstmagazin

Kunst vor 1900 Schönste Tochter von Himmel und Wasser. Was Sandro Botticelli zu seinem Gemälde „Geburt der Venus" anregte, und warum es dem Scheiterhaufen entging    108 Kunst nach 1900 Schönheiten mit Vergangenheit. Möbel-Klassiker, die wieder oder immer noch zu haben sind    64 Hüter der Moderne. Teil drei der ART-Serie berichtet von Lucia Moholy, 93, Pionierin der neuen Fotografie    100 Kunst heute Ettore Sottsass: Sein Chaos hat Methode. Peter M. Bode porträtierte den einflußreichsten italienischen Designer    42 Zu wissen, es ist Schaumstoff... Die Schmuckmacher Susanne Knapp, Bob van Orsouw und Diana Prokot, Grenzgänger zwischen Goldschmiedekunst und freier Plastik    56 Ewig muß das gar nicht halten. Die Berliner Keramikerinnen Renate von Brevern und Heike Mühlhaus nahmen Abschied von ehernen Regeln ihrer Zunft    70 Künstler, die sich nützlich machen. Sieben Maler und Bildhauer versuchten sich erfolgreich als Möbelbauer    74 Gegen das Diktat der Dose. Dem in...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00011532

 

Fünfzig Jahre Kampf um Farbe, das neue Zeitalter der Fotografie

art - Das Kunstmagazin, Januar 1987

Ein Reich zerbricht, der Maler geht ins Kloster. Ein Bankier mit viel Unternehmungslust und wenig Fortune stiftete vor rund 500 Jahren den nach ihm benannten Portinari-Altar. Mit dem spannungsreichen Triptychon des Niederländers Hugo van der Goes befaßt sich die Bildbefragung    78 Sieg der schönen Lügnerin. Vor 50 Jahren kam der erste Farbfilm auf den Markt. Und beinahe ebenso lange hat es gedauert, bis die Farbfotografie sich als eigenständiges künstlerisches Medium durchsetzte. Abgebildet: Paul Outer-bridges „Nackte auf dem Liebessofa" von 1936    20 Kunst heute Szene Warschau: Kunst mit Biß. Beobachtungen in Galerien und Ateliers – mit einem Abstecher ins polnische Kulturministerium    46 Ein Monument auf Zeit. In Hamburg-Harburg hat der Künstler Jochen Gerz ein Mahnmal gegen den Faschismus errichtet, das allmählich im Boden versinken wird    62 Wer war Jacqueline Picasso? Sie verlor die eigene Existenz an die Abbilder, die ihr Mann von ihr malte, schreibt Hans Platschek in einem Kommentar zum Frei- tod der Künstlerwitwe 6...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 EUR

B00012742

 
 
top