Edition neue Texte

 
 

Das Bildnis des Martin Blaskowitz / Ladislav Fuks. Dt. von Gustav Just

Fuks, Ladislav (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 219 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Belletristik Viele Wahrheiten muß sich Potocky von Michal anhören, während die Pistole griffbereit liegt. Wahrheiten über die Schuld, die er auf sich geladen hat, über seine menschliche Erbärmlichkeit und sein literarisches Unvermögen. Das Sujet für eine Erzählung soll ihm jene Jahre, seine längst verdrängte zweifelhafte Kriegsvergangenheit ins Gedächtnis rufen: die innige Jugendfreundschaft zwischen Martin, dem Tschechen, und Michal, dem Prager Deutschen, die trotz arger Belastungen bestehen bleibt, während sich Potocky anpaßt, in Zufriedenheit und Wohlstand wiegt. Und Potocky begreift: eine solche Geschichte kann er nicht bewältigen, er lehnt ab, niedergedrückt und tief getroffen.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055514

 

Die Bekenntnisse des Richárd Trend / Jozsef Lengyel. [Aus d. Ungar. übers. von Jörg Buschmann]

Lengyel, József (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 113 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 4.50 Sachgebiet: Schöne Literatur ; 12a Bildende Kunst, Kunstgewerbe Ein ungewöhnlich hartes Los zu tragen ist dem hochbegabten Architekten Richard Trend auferlegt: Im Inferno von Krieg und KZ körperlich schwer verstümmelt, lebt er seit einem Jahrzehnt in einem weltabgeschiedenen Asyl für Versehrte. Aus der Ferne zwar, doch von einer neuen Warte aus, nimmt er nun- mehr wachen Sinnes Anteil an den Ereignissen im Nachkriegsungarn bis zum Jahr 1956, wertet sie kritisch und laßt in einer auch sich selbst nicht schonenden Rückschau wichtige Stationen seines Lebens Revue passieren. Nüchtern und unvoreingenommen mißt er seine Welterlöserplane von einst an der Wirklichkeit, erkennt das Utopische eines Weges zwischen den Fronten und sucht nach den Wurzeln seiner fatalen Ichbezogenheit, die es ihm stets verwehrte, sich für oder gegen etwas zu entscheiden, die ihn schließlich in die totale menschliche Isolation trieb. In dem Maße, wie er Klarheit über sein vertanes Leben gewinnt,...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055516

 

Die Reise nach Paimpol / Dorothée Letessier. Dt. von Renate Brandes

Letessier, Dorothée (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 153 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Belletristik Paimpol, ein bretonisches Küstenstädtchen im Winter, zufälliger Endpunkt der Reise einer jungen Frau, die Mann und Kind über Nacht verläßt und einen Ausbruch aus dem gewohnten Lebensrhythmus versucht: Ausbruch aus der physischen Marter des Fabrikalltags, Flucht aus den freundlicheren Fesseln des Familienalltags, verzweifelte Auflehnung gegen den Verlust ihrer einmal so heftigen Liebe, ja ihrer Empfindungsfähigkeit überhaupt. Ihre Geste ist spontan. Noch hat sie nicht entschieden, was sie machen wird, wie lange sie wegbleiben, ob sie heimkehren wird. „Ich lege mein Werkstück zurecht, vier Schrauben, ziehe einen Bolzen fest. Niemals den letzten. Diese Teile, von denen ich nicht weiß, wohin sie gehen, die für mich nichts anderes sind als Wunden an den Fingern, ich hasse sie. Aber ich unterdrücke meine Wut.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055517

 

Die Verfolgungsjagd / Wladimir Makanin. Dt. von Aljonna Möckel

Makanin, Vladimir S. (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 155 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: fester Pappeinband : M 5.40 3-351-00633-0 fester Pappeinband : M 5.40 Sachgebiet: Literatur in anderen Sprachen ;Belletristik Auf den Kopf gefallen ist diese Swetik weiß Gott nicht. Erstaunlichen Einfallsreichtum und bewundernswerte Zielstrebigkeit zeigt die junge.hübsche • Frau bei der Suche nach einer Ikone, die ihr ein Sterbender vermacht hatte und die ein ehemaliger, etwas windiger Kumpel mitgehen ließ, als sie selbst todkrank darniederlag. An dieser Jagd weiß sie sogar den grundsoliden, allerdings erfolglosen Schriftsteller Igor zu beteiligen. Dabei geht es ihr gar nicht so sehr um die Ikone, denn fromm ist sie gewiß nicht, als vielmehr um die zwanzigtausend Rubel, die dafür geboten wurden. Auch ist das Geld nur Mittel zum Zweck, es soll ihr, die das Leben bisher nicht gerade mit Samthand schuhen angefaßt hat, helfen, einen langgehegten Traum zu verwirklichen: einen braven Mann, der morgens mit der Aktentasche zur Arbeit geht, zwei Kinder, eine komfortable Wohnung, vielleicht auch ein Auto ... ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055518

 

Seltsame Begegnung : Roman / Susan Hill. Dt. von Ana Maria Brock

Hill, Susan (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 241 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Englische Literatur ;Belletristik 1916 — mitten in einem Weltkrieg, von dem niemand ahnt, daß man ihn einst den ersten nennen wird. In der englischen Armee in Frankreich begegnen sich zwei junge Offiziere, deren sehr unterschiedliche Naturen sich seltsam ergänzen und anziehen. Zwischen den beiden Männern, die einander viel zu geben haben, entwickelt sich eine tiefe Freundschaft, die selbst über die Qualen und Schrecknisse des Schützengrabens triumphiert. Bis das Inferno an der Somme erneut losbricht und der Tod tausendfach zuschlägt — wahllos, wie es den Überlebenden scheint. Auch sie sind l verwandelt, müssen einen neuen Anfang suchen. Ein Kriegsroman? Ja, aber nicht nur das. Vor dem grausigen Hintergrund des Krieges vollziehen sich meisterhaft beschriebene psychische Prozesse, vermögen Menschen ihre Vorurteile und Hemmungen zu überwinden, sich zu Haltungen durchzuringen, die es ihnen möglich machen, auch unter extremen Bedingungen Mensch zu bleiben. ...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055521

 

Hierzulande - heutzutage : Lyrik, Prosa, Graphik aus d. "Werkkreis Literatur d. Arbeitswelt" / [hrsg. u. mit e. Nachbemerkung von Annie Voigtländer]

Werkkreis Literatur der Arbeitswelt (Herausgebendes Organ)

Ausgabe 1. Aufl. Verlag Berlin ; Weimar : Aufbau-Verlag Zeitliche Einordnung Erscheinungsdatum: 1975 Umfang/Format 276 S. ; 20 cm ISBN/Einband/Preis Best-Nr. 611-661-5 geb. : 5.40 Beziehungen Edition Neue Texte Sachgruppe(n) 2303 Belletristik V Programm des „Werkkreis Literatur der Arbeitswelt" (BRD) Der Werkkreis Literatur der Arbeitswelt ist eine Vereinigung von Arbeitern und Angestellten, die in örtlichen Werkstatten mit Schriftstellern, Journalisten und Wissenschaftlern zusammenarbeiten. Seine Aufgabe ist die Darstellung der Situation abhangig Arbeitender, vornehmlich mit sprachlichen Mitteln. Auf diese Weise versucht der Werkkreis, die menschlichen und materiell-technischen Probleme der Arbeitswelt als gesellschaftliche bewußt zu machen. Er will dazu beit...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055522

 

Die graue Aureole / Julian Kawalec. [Aus d. Poln. übers. von Christa u. Johannes Jankowiak. Mit e. Nachbemerkung von Kristiane Lichtenfeld]

Kawalec, Julian (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 186 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur • Wie eint Welt untergeht — eine bacchantische Szene im Kugelregen, das Grafenfräulein, eben noch hoch zu Roß, jetzt mit Stallknechten, den Geringsten des Dorfes, sich verlustierend — und wie eine neue Welt um ihr Entstehen ringt, davon berichtet Julian Kawalec in seinem jüngsten Roman: A.W., Kommunist, hat das Gutsland an die Bauern verteilt, darum trägt er die Schlinge um den Hals, die graue Aureole, er wird von den Gegnern der Bodenreform über die Felder gezerrt, hin zu den Bäumen im Moor, zu dem kleinen Postament aus Torfziegeln ... Was bedeuten uns heute die Helden der ersten Stunde, deren Gräber wir mit Blumen schmücken? A.W.'s Sohn, damals in der Wiege, ist herangewachsen — in der Schulc, an der Universität machte man es ihm leicht, oft zu leicht. Nunmehr, als angehender Soziologe, studiert er die Akte über die Gerichtsverhandlung von B. M., dem Mörder seines Vaters. Aus den verstaubten Schriftstücken ersteht de...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055523

 

Der Weg zum Ödensee : Geschichten / Franz Kain

Kain, Franz (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 191 Seiten; ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur herzog zum Helden eines schluchzenden Volksliedes geworden ist. Der Gang zum Ödensee gleicht nicht den zierlichen Schritten nach einem Mozart-Menuett, sondern mehr den Bewegungen eines Sautanzes. Daß die Geschichten dieses Bandes keine Jodler im Sinne der Fremdenverkehrswerbung, sondern ausgesprochene Antijodler sind, hat nichts mit Geringschätzung oder gar Mißachtung volkstümlicher Ausdrucksweise und bodenständigen Verhaltens zu tun. Aber das „Kernige" der österreichischen Provinz hat nun einmal seine ganz eigenen, sozusagen „arteigenen" Tücken. Die Darstellung erfolgt von der Basis eines zornig Liebenden her, der unter seiner Liebe leidet. Die Wahrheit ist immer nützlich, aber nur selten angenehm. Die Geschichte mit Hilfe von Geschichten zu beleuchten, die im Schatten ihrer Zäsuren wachsen, ist ein Akt nationaler Selbstkritik. Der Weg zum Ödensee kann zwar als überwunden gelten, aber er muß, damit diese Ü...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055524

 

Du : Liebesgedichte ; 1954 - 1979 / Heinz Kahlau

Kahlau, Heinz (Verfasser)

Ausgabe: 10. Auflage Umfang/Format: 130 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 4.50 Sachgebiet: Belletristik Heinz Kahlau 1931 in Drewitz bei Potsdam geboren. Seit 1949 in Berlin. Volksschule, Traktorist, drei Jahre Meisterschüler bei Brecht. Freischaffend als Lyriker und Drehbuchautor seit 1956. Schreibt Stücke für Kinder und Erwachsene; außerdem Nachdichtungen. 1981: Johannes-R.-BecherPreis. Erstes Buch 1954 : »Hoffnung lebt in den Zweigen des Caiba", Verserzählung. 1956: „Probe", Gedichte. 1964: „Der Fluß der Dinge", Gedichte. 1969: „Poesiealbum", Gedichte. 1971 : „Balladen", „Du", Liebesgedichte (erweiterte Auflage 1980). 1973 : „Die kluge Susanne", Märchenstücke. 1974: „Flugbrett für Engel", Gedichte. 198o: „Tasso und die Galoschen", zwei Stücke. 1981: „Bögen", Ausgewählte Gedichte 1950-1980. 1984: „Fundsachen", Gedichte.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055525

 

Abschied von Parler / Wolfgang Joho

Joho, Wolfgang (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 164 Seiten; ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur Das Wort vom Abschiednehmen ruftgewöhnlich eine Spur Wehmut, Trauer oder Schmerz hervor. Doch der Abschied von Parler, dem Physiker, dem Einzelganger, dem Nonkonformisten, bleibt frei davon, denn hier trennen sich nicht gute Freunde, sondern Kontrahenten, Partner der Streitbarkeit und des ernsthaften Dialogs. Hier werden Prinzipien verfochten und aneinander gemessen, und hier wird das Geheimnis eines Lebenslaufs enträtselt: das Wesen eines Mannes, der damals, 1967, beim Klassentreffen in der süddeutschen Stadt K., in Bertholds Weinstube, unter all den Stützen jener Gesellschaft gefehlt hat. Nun, Jahre später, abseits von Jugendtraumen und Jugendsünden, wird Bilanz gezogen: die Schachpartie ihres Lebens wird gleichsam zu Ende gespielt.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055526

 

Gärten Träume. Sérénité. 3 Erzählungen / Jaroslaw Iwaszkiewicz. [Aus d. Poln. übers. von Kristiane Lichtenfeld. Mit Graphiken von Jan Tarasin ...] 1. Aufl.

Iwaszkiewicz, Jaros?aw (Verfasser)

Umfang/Format: 158 Seiten : Illustrationen ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur In einer eigenwilligen Komposition aus Landschaften, Menschen und Begebenheiten verknüpft der Nestor der polnischen Literatur, Jaroslaw Iwaszkiewicz, Vergangenes mit Gegenwärtigem; Wahrheit paart sich mit Phantasie, und Gärten werden zu Schauplätzen der Abschnitte seines Lebens. In der Kindheit schienen die Fliederbüsche und Irisbeete größer, die Dinge unergründlicher: Um Onkel Zygmunt, der sich nach dem Aufstand von 1863 im Galizischen verborgen hielt, schwebte zeitlebens ein Geheimnis, und die Schwestern sangen abwechselnd polnische und ukrainische patriotische Lieder. In den Jugendjahren gewann die Welt an Weite und war durchdrungen von Musik: Auf dem Sommersitz der Verwandten sprach man von Schubert und Mahler, man hörte in Kiew die „Walküre", und Cousine Nula posierte vor malerischer Naturkulisse im Gewand der Brünnhilde Sie  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055527

 

Meine ungehörigen Träume : Geschichten / Helga Königsdorf

Königsdorf, Helga (Verfasser)

Ausgabe: 2. Auflage Umfang/Format: 145 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur Schreiben wollte ich bereits als Kind. Mit Sechzehn verfaßte ich ein blutrünstiges Drama, worüber alle gewaltig lachten. Es mangelte mir an menschlicher Reife, denn ich begriff nicht, daß mir damit etwas sehr Schwieriges gelungen war. Ich wandte mich anderen Dingen zu, über denen ich meine schriftstellerische Berufung aus den Augen verlor. Ich unterzog mich willig samtlichen Frauenförderungsmaßnahmen, erwarb fast alle „Abzeichen für gutes Wissen" und leistete meinen Beitrag zur Reproduktion der DDR-Bevölkerung. Als ich mein altes Vorhaben langst endgültig vergessen hatte, brachen die vorliegenden Geschichten völlig ungerufen aus mir heraus. Damit möchte ich mich keineswegs vor der Verantwortung drücken, vielmehr sehe ich meinem unvermeidlichen Schicksal, nach Erscheinen dieser Geschichten ein unbemanntes Dasein fristen zu müssen, gefaßt ins Auge. Helga Königsdorf  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055529

 

Cal / Bernard Mac Laverty. Dt. von Niklaus Stingl

MacLaverty, Bernard (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 206 Seiten ; 20 cm Anmerkungen: Lizenzausg. d. Diogenes-Verlag, Z?rich. - Ausg. f?r d. Dt. Demokrat. Republik Einbandart und Originalverkaufspreis: fester Pappeinband : M 5.40 3-351-00535-0 fester Pappeinband : M 5.40 Sachgebiet: Belletristik — Ein bißchen fremdartig und geheimnisvoll wirkt die junge Frau, die neuerdings in der Bibliothek der nordirischen Kleinstadt an der Ausleihe sitzt. Der neunzehnjährige Cal fühlt sich augenblicklich zu ihr hingezogen und tut alles, um sie für sich einzunehmen. Er gibt sich literaturinteressiert und leiht sogar Bücher aus statt wie bisher nur Pop-Kassetten. Seine Taktik scheint erfolgreich, eine Annäherung nicht unmöglich. Da trifft es ihn wie ein Schock, als er erfährt, wer sie ist – Marcella Morton, die Witwe jenes Hilfspolizisten, der von einer katholischen Terroristengruppe „hingerichtet" wurde und an dessen Tod Cal sich mitschuldig weiß. Fortan ist sein Verhältnis zu Marcella vom Bewußtsein seiner Schuld überschattet, aber er kämpft weiter für seine Liebe....

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055532

 

Breinitzer / Hans Frick

Frick, Hans (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 260 Seiten ; 20 cm Anmerkungen: Ausg. f?r d. Dt. Demokrat. Republik Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 5.40 Sachgebiet: Schöne Literatur „Breinitzer” ist das beeindruckende Psychogramm eines Arztes, der, Chirurg in einem KZ, zum vielfachen Mörder wurde. Nun, nach fast zwanzig Jahren, kehren sich die Verdrängungsmechanismen gegen ihn. Äußerlich verwahrlost, von Krankheit zerstört und von Verfolgungswahn gehetzt, scheint ihm ein Prozeß der einzige Weg zur Sühne. Mit diesem Vorsatz schon stellt er sich gegen die Gesellschaft, in der er lebt. Breinitzers Bruder, der Rechtsanwalt, der Polizeipräsident, unzählige andere, selbst verstrickt in Verbrechen, haben sich längst bequemer Versionen ihrer Vergangenheit versichert. Hans Frick gelingt ein suggestives Bild dieser Denk- und Empfindungswelt, das Erinnerungsfetzen und Wahnvorstellungen nahtlos verschmilzt. Eine Gesellschaft wird entlarvt, die einem Schuldigen die Verurteilung verweigert, weil sie selbst schuldig ist.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055533

 

Die schöne Jelena / Nadeshda Koshewnikowa. Dt. von Wolfgang Köppe

Ko?evnikova, Nade?da V. (Verfasser)

Ausgabe: 1. Auflage Umfang/Format: 142 Seiten ; 20 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: : M 4.50 Sachgebiet: Belletristik Die Männer fliegen auf sie, und doch fand sie bisher nicht die ersehnte große Liebe. Ihr erster Mann, ein begabter, von seiner Arbeit besessener Regisseur, verläßt sie. Der zweite, ruhig, ausgeglichen, solide, ihrem Kind ein guter Vater, hätte der ideale Partner sein können. Aber auch diese Ehe zerbricht, und die Tochter wendet sich von ihr ab. Welche Erwartungen hatte sie, welche Ansprüche stellte sie an das Leben? Was war sic selbst, die „schöne Jelena", bereit zu geben? Dreiundvierzig Jahre ist sie jetzt, um vieles reifer, noch immer attraktiv, noch immer voller Hoffnungen...  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

2,90 EUR

B00055534

 
 
top