Lieferzeit:3-4 Tage

4,70 EUR

Art.Nr.: B00064190

exkl.Versandkosten

zurück

Miethke, Helmuth (Verfasser) Hertwig, Hugo (Verfasser)

Die "Bazillenvater" Koch / Miethke-Hertwig. Miethke ; Hertwig

Verlag Berlin : Rütten & Loening
Zeitliche Einordnung Erscheinungsdatum: 1958
Umfang/Format 157 S. ; 8
ISBN/Einband/Preis Lw. : DM-Ost 4.50
Anmerkungen Status nach VGG: vergriffen
Sachgruppe(n) 17a Medizin

In Rackwitz, einem abgelegenen Dorfe, bricht eine Viehseuche aus, richtet großen Schaden an. Wenn der Tag heraufdämmert, wirken die Tiere noch frisch, wenn die Sonne sinkt, liegen sie ver-•
endet im Stall.
Den in Rackwitz praktizierenden Landarzt schlägt das Rätsel dieser heimtückischen Krankheit in den Bann. Er rückt der Seuche zu Leibe. Experimentiert Tag und Nacht. Endlich gelangt er ans Ziel, entdeckt das Geheimnis der Seuche, findet den Erreger des Milzbrands. Jener Landarzt heißt Robert Koch. Als er mit dem Ergebnis seiner Untersuchungen an die Öffentlichkeit tritt, ist er noch ein „namenloser Landdoktor". Aber Koch hat nun das Feld seiner Lebensberufung gefunden. Nichts bringt ihn mehr vom Wege ab. Immer tiefer stößt er in das Neuland der Bakterienforschung vor, züchtet Bakterienreinkulturen, entdeckt
den Cholera- und Typhuserreger, untersucht in Afrika und Indien die Malaria, die Pest, die Schlafkrankheit und
das Küstenfieber.
Als Begründer der modernen Bakteriologie ist Koch unter dem Beinamen „Bazillenvater" in die Geschichte der Medizin eingegangen. Als ein hochbegabter Forscher, der zugleich eine in ihrer Bescheidenheit und Pflichttreue faszinierende, liebenswerte Persönlichkeit war, tritt er uns auch in diesem anschaulich und lebendig geschriebenen Buch gegenüber. Nehmen wir es zur Hand! Erleben wir den Forscher und Gelehrten bei der Arbeit, freuen wir uns mit ihm über seine Entdeckungen, bereisen wir mit ihm das „Wunderland" Afrika und Indien. Empfangen wir einen Eindruck von den gewaltigen Anstrengungen, die nötig gewesen sind, die Menschheit von dem verheerenden Wüten der Seuchenkrankheiten zu befreien.
 

gebundene Ausgabe,.

gutes Exemplar, ordentlich,

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

Miethke, Helmuth; Hertwig; Hugo

Wenn Sie den Autoren mögen, Kennen Sie schon die Autoren?

Dickens, Charles; Bulgakov, Michail A; Dostojewski, Fjodor