Lieferzeit:3-4 Tage

9,70 EUR

Art.Nr.: B00062144

exkl.Versandkosten

zurück

DER SPIEGEL, Das Nachrichtenmagazin

9/1957, Ausweichen und Abwarten, FDP Vorsitzender Reinhold Maier

INLAND
BONN      Seite 13
Bundesregierung vergaß, vom Parlament geforderte Viermächte-Kommission zu
schaffen („Lesen wir im Protokoll")
INDUSTRIE      Seite 18
SPIEGELGESPRÄCH      Seite 20
VERSICHERUNGEN      Seite 28
Viehhändler veranlaßte durch vorgetäuschte Unfälle mehrere große Haftpflichtversicherungen, ihm rund 16 000 Mark zu zahlen — Ärzte stellten ihm unbedenklich Atteste aus („Paul ist unterwegs")
APOTHEKER      Seite 29
KRAFTFAHRT      Seite 32
Bundestagspräsident erwirkte, daß ihm durch Änderung der Straßenverkehrsordnung besonders repräsentative Autonummer zugeteilt wird („Die Sondernummer")
AUSLAND
INTERNATIONALES      Seite 34
ERDÖL      Seite 36
Preisspekulationen der amerikanischen Erdöl-Industrie gefährden Versorgung des europäischen Marktes — Benzin- und Rohölpreise werden weiter steigen („Profit aus der Suez-Krise")
SOWJET-UNION      Seite 38
VATIKAN      Seite 43
Malteser-Orden will seine Verwaltungsbehörden in kommunistisch regiertes San Marino verlegen — Kardinäle drohen, den altehrwürdigen Orden katholische, Adliger aufzulösen („Zuflucht der Sünder")
KULTUR
    FILM   Seite 48
FERNSEHEN      Seite 50
THEATER      Seite 51
Deutschland-Tournee des Burgtheaters provoziert Wiener Presse-Polemik Kritiker bezeichnen Auftreten in deutschen Industriestädten als .,Werkpausen-Attraktion" GALA der Walz")
BUCHER . . . .    .    . Seite 52
Vor hundert 'Jahren verfaßter italienischer Roman wird in Deutschland über• raschend Verkaufserfolg — Kritiker glauben, daß erst zwanzigstes Jahrhundert Geschmack an Titelheldin des Buches finden konnte („Du Himmlische")
SPRACHE      Seite 54
 

Zeitschrift. Verlag: spiegel-verlag.

gutes Exemplar, altersgemäß gebräunt, Gesamtzustand gut

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

DER SPIEGEL, Das Nachrichtenmagazin