Lieferzeit:3-4 Tage

3,50 EUR

Art.Nr.: B00057341

exkl.Versandkosten

zurück

Le Goff, Jacques (Verfasser)

[Die Geschichte Europas] Jacques LeGoff erzählt die Geschichte Europas / Ill. von Charley Case. [Aus dem Franz. von Tobias Scheffel]

  • Ausgabe: Sonderausg. f?r die Bundeszentrale f?r Politische Bildung
  • Umfang/Format: 104 Seiten : Illustrationen, Kt. ; 24 cm
  • Einbandart und Originalverkaufspreis: (Bundeszentrale f?r Politische Bildung) kartoniert 3-89331-084-3 (Bundeszentrale f?r Politische Bildung) kartoniert 978-3-593-35685-3 (Campus-Verlag) Hgewebe : DM 29.80, sfr 28.80,S 218.00 3-593-35685-6 (Campus-Verlag) Hgewebe : DM 29.80, sfr 28.80,S 218.00
  • Sachgebiet: Kinder- und Jugendliteratur ; 63 Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Die Feudalherrschaft regiert überall: Beziehungen von Mann zu Mann 41
Ein einziger Gott, eine einzige Kirche      42
Städte, Händler, Schulen      42
Staaten und FÜrsten      44
Europa entdeckt durch Zufall einen Kontinent und kolonisiert ihn:
Amerika      46
Ruhm und Schande      46
Die Schweizer Bergbewohner begründen die Demokratie in Europa      49
Europa erblüht: Renaissance und Humanismus      50
Europa teilt sich: Katholiken und Protestanten      52
Fastenzeit und Karneval      53
Europa teilt sich: Die Kriege zwischen Staaten      54
Neue Staaten innerhalb und außerhalb Europas      55
Das Europa des Barock      55
Das geistige Europa entwickelt sich vom Humanismus
zur Aufklärung      56
Die Geburt der modernen Wissenschaft in Europa      58
Die Europäer entdecken die Drehung der Erde und
das Planetensystem      58
Die Europäer entdecken den Blutkreislauf      59
Die Europäer entdecken den Fall des Apfels      59
Die Europäer entdecken den Dampfkessel      60
Die Europäer erfinden die moderne Chemie      61
Die Europäer perfektionieren die Mathematik      62
Die Europäer entdecken die Struktur des Universums      62
Der Fortschritt - ein neuer Begriff in Europa      62
Die Französische Revolution bewegt Europa - Anhänger und Gegner 64
Ein missglückter Versuch, Europa zu einigen: Napoleon      66
Europa träumt den Traum der Romantik      67
Das 19. Jahrhundert: Das Jahrhundert der Maschinen und des Geldes 68
Das Alltagsleben der Europäer verändert sich grundlegend      70
Völker und Nationen entdecken ihre Identität      71
Die Geburt Italiens und Deutschlands      71
Europa stellt sich gegen die Völker      72
Europa kolonisiert die Welt      73
Das Jahrhundert der Geschichte und der Philosophie      80
Schulen und Universitäten      81
Der Fortschritt der Wissenschaft      82
Ideologien spalten Europa      83
Ein soziales und sportliches Europa      85
Das 20. Jahrhundert: Von der Tragödie zur Hoffnung      87
Europa zerfleischt sich selbst      87
Erinnerung tut Not      90
Europa herrscht nicht mehr über die Welt      95
Einige Daten zur Entwicklung der europäischen Einigung      98
Und nun ... Muß Europa weiter vereint werden?      100
Welches Europa soll es sein?      101
 

broschiert,. Verlag: [Bonn] : Bundeszentrale für Politische Bildung.

gutes Exemplar, ordentlich,

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

Le Goff, Jacques