Lieferzeit:3-4 Tage

4,70 EUR

Art.Nr.: B00055545

exkl.Versandkosten

zurück

Kossok, Manfred (Verfasser)

Am Hofe Ludwigs XIV. / Manfred Kossok

  • Ausgabe: 1. Auflage
  • Umfang/Format: 192 Seiten : 118 Illustrationen, 1 Kt. ; 23 cm
  • Anmerkungen: Literaturverz. Seiten 184 - 185
  • Einbandart und Originalverkaufspreis: Gewebe : M 39.80 3-361-00267-2 Gewebe : M 39.80
  • Sachgebiet: Geschichte und Historische Hilfswissenschaften

Ludwig XIV., die Symbolgestalt des klassischen Absolutismus und höfischer Barockkultur, ein Herrscher, der als »Sonnenkönig« in die Geschichte eingegangen ist. — Bis in die Gegenwart wirkt die Faszination seiner Zeit, von Voltaire als »Jahrhundert Ludwigs XIV.« bezeichnet. Sie zeigt Frankreich im Zenit seiner politischen, militärischen und kulturellen Leistungen und den Hof in Versailles als Modell höfischen Lebens und höfischer Kultur schlechthin. Doch wer genoß den Glanz, wer schuf ihn, wer bezahlte dafür mit Armut und stetigen Opfern? Die Darstellung verleiht dem Leben am Hofe in Versailles greifbare Gestalt — im großen wie im kleinen: ein König bei der Arbeit und beim Vergnügen nach strengstem Zeremoniell vom Erwachen bis zur Bettruhe; das Treiben vor und in den Boudoirs; Minister, Marschälle und Matressen, Künstler und Literaten als Diener der Macht, als Sieger und Verlierer im riskanten Spiel um die Gunst des großen Königs; das zahllose Heer der Domestiken, dazu Tausende von Handwerkern und Arbeitern, die über Generationen ihren Fleiß und ihre Fertigkeiten zum Ruhme des Königs gaben. Sein Anspruch auf unbegrenzte, göttlich sanktionierte Macht war gepaart mit hartester Intoleranz gegen Widerspenstige. Dazu kam eine das Land auszehrende Folge von Kriegen.
Und schließlich Versailles selbst — das architektonische Wunder des ausgehenden 17. Jahrhunderts, seine Garten, Wasserspiele, die höfischen Feste. Jedoch wird der Hof nicht nur in seiner symbolischen, sondern auch in seiner politisch-sozialen Funktion gezeigt: als Instrument, um den widerspenstigen Adel in das vergoldete Joch der Krone zu zwingen und Frankreichs Vormachtanspruch im Konzert der europaischen Mächte zu demonstrieren.
 

gebundene Ausgabe. Verlag: Leipzig : Ed. Leipzig.

ordentlich, gepflegtes Exemplar
 

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

Kossok, Manfred