Lieferzeit:3-4 Tage

4,90 EUR

Art.Nr.: B00030021

exkl.Versandkosten

zurück

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift

Heft 02/1988, Brecht: »Toter Hund« oder lebendiger Klassiker?

Verwirrte Frühreife Victor oder die Kinder an der Macht von Roger Virrac. Maxim Gorki Theater Berlin. Regie Rolf Winkelgrund, Ausstattung Henning Schaller von Ingeborg Pietzsch        Seite 2
Anspruchsvolles Gesprächsangebot Ein Tag, länger als ein Leben von Ulrich Plenzdorf (nach Aitmatow). Deutsch-Sorbisches Volksthearer Baurzen. Regie Albert R. Pasch, Ausstattung Hans Ellerfeld von Martin Linzer        Seite 2
Eine Dame aus Leipzig Der Besuch der alten Dame von Gottfried von Einem. Volkstheater Rostock. Regie Rainer Wenke, musikalische Leitung Christfried Göckeritz, Ausstattung Klaus Weber von Wolfgang Lange        Seite 3
Denk-Spiel Der tödliche Schlag von Walter Jens. Volkstheater Rostock / Kunsthalle. Regie Uwe-Detlev Jessen, Ausstattung Heinz Weimer von Hans-Rainer John        Seite 4
Jeder spielt jeden Maß für Maß von William Shakespeare. Volkstheater Rostock. Regie Peter Radestock, Ausstattung Klaus Weber von Bernhard Scheller        Seite 5
Frauenleid in Männerwelt Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare. Bühnen der Stadt Zwickau. Regie Peter Krüger, Ausstattung Peter Uhlig von Bernhard Scheller        Seite 5
Über die Verhältnisse gelebt? Boris Godunow von Mussorgski. Bühnen der Stadt Zwickau. Regie Wilfried Serauky, musik. Leitung Albrecht Hofmann, Ausstattung Wolfgang Pester / Peter Uhlig von Wolfgang Lange        Seite 6
Interesse fürs Kriminalstück Die schwarze Maske von Penderecki. Teatr Wielki Poznan. Regie Ryszard Peryt, musikalische Leitung Mieczyslaw Dondajewski, Ausstattung Ewa Starowieyska von Klaus Thiel        Seite 6
Bertolt Brecht 90    Seite 8
»Toter Hund« oder lebendiger Klassiker? Bertolt Brecht - drei Jahrzehnte nach seinem Tod (Thesen) von Ernst Schumacher       
Kolumne    Seite 10
Erinnerung an Herbert Jhering von Hans-Rainer John       
Bertolt Brecht 90
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen »Leben des Galilei« am Berliner Ensemble von Rolf Langbacka        Seite 13
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen »Leben des Galilei«: Stadttheater Helsinki, Gastspiel in Berlin von Martin Linzer        Seite 13
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen Brechts 90. Geburtstag - Gespräch (Gesprächsführung Erika Stephan) von Erika Stephan, Alois Hajda, Karel Bundálek        Seite 14
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen Warum Brecht? Gespräch von Tatjana Rese, Traute Schölling        Seite 16
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen »Die Dreigroschenoper« - Staatstheater Bmo, Gastspiel in Leipzig von Erika Stephan        Seite 16
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen »Trommeln in der Nacht« / »Das Badener Lehrstück vom Einverständnis« - Theater Schwedt von Traute Schölling        Seite 18
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen Als Tanztheater: »Die sieben Todsünden der Kleinbürger«. Staatsschauspiel Dresden (Gespräch) von Arila Siegert, Peter Jarchow        Seite 19
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen »Die sieben Todsünden der Kleinbürger« - Staatsschauspiel Dresden von Bettina Bartz        Seite 20
Absichten und Wirkungen - Gespräche und Rezensionen Himmel: nur ein schmaler Spalt - »Baal« am Berliner Ensemble von Jochen Gleiß        Seite 20
»Vorwärts zurück zu Shakespeare in einer auch von Brechts Theater mit veränderten Welt« Gespräch zwischen Wolfgang Heise und Heiner Müller von Heiner Müller, Wolfgang Heise        Seite 22
Wir ehren Brecht, indem wir uns nützen Gespräch mit Schauspieldirektor Christoph Schroth, Schwerin von Christoph Schroth, Hans-Rainer John        Seite 26
Stück    Seite 28
Wolokolamsker Chaussee IV: Kentauren von Heiner Müller       
Theaterreport    Seite 30
Theater im Wandel Beobachtungen im Theater Parchim von Manfred Zelt       
Rezension
Belebungsversuche Wladlen Dosorzews »Der letzte Besucher« in Magdeburg erstaufgeführt von Jochen Gleiß        Seite 33
Spiel vom Ende einer Liebe »Majakiade« von Andreas Knaup in Leipzig uraufgeführt von Volker Trauth        Seite 34
»Leser, denk dich mal rein in diese Fabel ...« »Oktoberwind - und wie geht es weiter?« in Potsdam von Martin Linzer        Seite 35
Zweimal Zaungast bei Gorki »Sommergäste« in Dresden und Halle von Jochen Gleiß        Seite 36
Sensibel nacherzählt Uraufführung von Christoph Heins »Passage« am Staatsschauspiel Dresden von Volker Trauth        Seite 38
Ausland    Seite 40
Budapester Impressionen Zu Aufführungen im Játékszin, im Madách-Theater und im Katona-József-Theater von Ingeborg Pietzsch       
Garderobengespräch    Seite 43
Rudolf Asmus, aufgereichnet von Wolfgang Lange von Wolfgang Lange, Rudolf Asmus       
Rezension
In stringenter Klarheit Deutsche Staatsoper Berlin: »Moses und Aron« von Arnold Schönberg von Antje Kaiser        Seite 48
Antik oder modern Auseinandersetzung mit Gluck-Opern: »Alkestis« (Weimar), »Orpheus und Eurydike« (Dresden, Komische Oper, Fernsehen der DDR) von Dietmar Fritzsche        Seite 50
Werkstattgespräch    Seite 54
Für mehr risikobereitschaft Werkstattgespräch mit Karl-Rudi Griesbach von Dietmar Fritzsche, Karl-Rudi Griesbach       
Internationale Gastspiele
Blonde und Katerina von Eberhard Kremtz        Seite 56
Tango auf Schwedisch ging unter die Haut von Genia Bleier        Seite 57
Ausland
Paris - Welt des Tanzes Balletteindrücke aus der französischen Hauptstadt von Ann-Elisabeth Wolff        Seite 58
Lateinamerika schaut auf uns! 1. Festival Internacional de Arte Lirico de La Habana (Kuba) von Wolfgang Kühtz        Seite 62
TdZ-Informativ    Seite 65
40 . Jahrestag der Komischen Oper von Marlies Steffen       
Friedrich-Wolf-Ehrung in Neustrelitz von Marlies Steffen       
Würdigung in Friedrich Wolfs Geburtsort        
Inland
Offenes Forum Junges Theater von Bert Koß        Seite 66
»... dann denkt an diesen guten Menschen« von Helmut Ullrich        Seite 67
Zum 6. Leistungsvergleich ...         Seite 67
Personelles
Emmy Köhler-Richter 70 von Margot Steude-Köhnke        Seite 68
Ausland    Seite 69
Internationale Ensembles angekündigt von Jochen Gleiß       
Unterwegs    Seite 69
Ausland
Helene-Weigel-Ausstellung am Burgtheater Wien         Seite 70
Brecht aktuell in Argentinien         Seite 71
Giorgio Strehlers Pläne von Elfriede Florin        Seite 71
Zu Gast an der Lindenoper Gespräch mit Conrad Drzewiecki von Dietmar Fritzsche, Conrad Drzewiecki        Seite 72
Patricio Bunster in der Akademie von Anette Scheibe        Seite 72
Bücher    Seite 73
Ernst Busch. Eine Biographie in Texten, Bildern und Dokumenten von Ludwig Hoffmann und Karl Siebig Henschelverlag, Berlin 1987, 387 S., 68,- M von Hans-Rainer John       
Jan Knopf: Der Dramatiker Friedrich Dürrenmatt Henschelverlag, Berlin 1987, 232 S., DDR 12,- M von Jochen Gleiß       
Konstantin S. Stanislawski: Mein Leben in der Kunst Henschelverlag, Berlin 1987, 550 S., 56 Fotos, 27,- M von Hans-Rainer John


gutes Exemplar, Einband mit kleinen altersbedingten Spuren

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

THEATER DER ZEIT, Zeitschrift