Malerei/Grafik

 
 

Hans von Marées / Kurt Liebmann

Liebmann, Kurt

Umfang/Format: 182 Seiten : zahlreiche Illustrationen (z. T. farbige); ; 20 cm Erscheinungsjahr: 1972 Schlagwörter: Marées, Hans von Kurt Liebmann, 1897 in Dessau geboren, gehörte seit 1916 dem Kreis von Herwarth Waldens Zeitschrift «Der Sturm» an. Studium der Philosophie, Germanistik und Kunstgeschichte in Berlin und Halle. Veröffentlichte seit 1921 Dichtungen und Essays. Nach 1945 Leiter der Künstlerverbände in Sachsen, Redakteur, Dozent an den Hochschulen für Musik und Bildende Künste in Dresden. Erhielt 1971 den Martin Andersen-Nexö-Kunstpreis der Stadt Dresden. Schrieb u. a. «Kosmische Werke» (Dichtungen und Essays), 1925 und 1927; «Der Seher» (Gedichte), 193o; «Kleist» (Drama), 1932; «Gogol» (Lesebuch), 1954; «Oskar Nerlinger», 1956; «Edouard Manet», 1968; «Dresden — Stadt der Künste», 197o.  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029229

 

Watteau /1684-1721, Führer zur Ausstellung im Schloss Charlottenburg - 23. Februar - 27. Mai 1985

94 Seiten; Broschiert; Vorwort Von den großen Meistern der abendländischen Malerei ist Antoine Watteau derjenige, der am wenigsten erforscht und in seinem wirklichen Wert erkannt ist — trotz einer kaum übersehbaren Fülle von Literatur über ihn. Der monumentale Katalog, der für diese erste große Watteau-Ausstellung aus Anlaß seines dreihundertsten Geburtstages hauptsächlich von Margaret Morgan Grasselli (Washington) und Pierre Rosenberg (Paris) zusammengestellt worden ist, beweist, wie sehr die Meinungen der Spezialisten über Fragen der Echtheit, der Deutung und der Datierung seiner Werke immer noch auseinandergehen. Der Grund für diese Situation der Forschung liegt in der Natur der Kunst Watteaus, die nur scheinbar leicht ist, sich dem Zugriff durch den Verstand entzieht und in ihrem Kern allein dem einfühlsamen Betrachter zugänglich ist, der alle seine Kräfte und Erfahrungen des Sehens, Denkens und Empfindens zusammennehmen muß, um zum wahren Genuß dieser Malerei zu gelangen. Zu verantworten ist eine solche Ausstellung, die auch bei aller Sorgfalt konservatorischer Behandlung st...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029413

 

Hirtenleben / Aristide Maillol. Mit e. Geleitw. von Erhart Kästner

Maillol, Aristide, Kästner, Erhart

Ausgabe: 31. - 50. Tsd. Umfang/Format: 44 Seiten : davon Seiten 1 - 36 Abb. ; 8 Erscheinungsjahr: 1957 Gesamttitel: Insel-Bücherei ; Nr. 604 Holzschnitte, schöner Druck

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029476

 

Gesammelt für das Landesmuseum : Erwerbungen d. Studien- u. Förderges. d. Schleswig-Holstein. Wirtschaft von 1970 - 1982 ; 29. Mai - 24. Juli 1983, Schleswig-Holstein. Landesmuseum auf Schloss Gottorf in Schleswig / Katalogbearb.: Christian

Rathke, Christian Bearb.

Umfang/Format: 94 Seiten : zahlreiche Illustrationen (z.T. farbige) ; 25 cm Erscheinungsjahr: 1983 Schlagwörter: Schleswig ; Schleswig ; Museum / Einz. Orte ? Schleswig ; Bildende Kunst / Ausstellung

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029546

 

Juli 1982

Zeitschrift "die Kunst" und das schöne Heim

Berichte Andreas Lommel unser Verhältnis zur :primitiven Kunst Dr. Gerhard Wietek So sammeln wir Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum Schloß Gottorf in Schleswig Peter Fischer Versteckte Bilderschätze Die Sammlung Seilern ergänzt die Londoner Courtauld-Galerie pof. Dr. Gerhard Wietek Will Sohl r. Graham Dry Porzellanschmuck Ein Ferienhaus in Kärnten Die Marktanalyse: Autographen Kunst- und Antiquitätenmarkt Ausstellungen English Summary Helga M. Wegener Haus Harold Clarke  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029552

 

Führer durch die Hamburger Kunsthalle / Alfred Hentzen

Hentzen, Alfred

Ausgabe: 2. Auflage Umfang/Format: 57 Seiten : 70 Bl. Abb. ; kl. 8 Anmerkungen: Nebent.: Hamburger Kunsthalle Erscheinungsjahr: 1966 Vorwort 3 Wichtige Hinweise 4 Geschichte der Kunsthalle 6 Obergeschoß A ABTEILUNG ALTE MEISTER 8 A 1 Meister Bertram und Meister Francke 8 A 2 Deutsche Maler des späteren 15. und des 16. Jahrhunderts 9 A 3 Niederländische Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts 10 Niederländische Malerei um 1500 11 Niederländischer Manierismus 11 Flämische Malerei des 17. Jahrhunderts Holländische Malerei des 17. Jahrhunderts 13 Architekturbild 13 Landschaft 14 Stilleben 15 Bildnis 16 Sittenbild 16 Rembrandt 17 A 4 Europäische Malerei des 17. und 18. Jahrhunderts 18 B ABTEILUNG NEUERE MEISTE B 1 Deutsche Malerei um 1800 19 B 2 Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts Romantik 21 Runge 21 Friedrich 22 Nazarener 23 Plan Spätromantik 24 Biedermeier 24 Menzel 25 Leibl und sein Kreis 26 Salonmaler 27 Deutsch-Römer 27 B 3 Französische Malerei des 19. Jahrhunderts 28 B 4 Europäische Malerei des 20. Jahrhunderts 3...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00029584

 

E. G. Hansing in Schleswig-Holstein / Ellen Redlefsen

Redlefsen, Ellen, Hansing, Ernst Günter

Umfang/Format: 89 Seiten : zahlreiche Illustrationen (z.T. farbige) ; 21 x 23 cm Erscheinungsjahr: 1979 Schlagwörter: Hansing, Ernst Günter ; Schleswig-Holstein ; Schleswig-Holstein ; Glasmalerei ; Bildband / Malerei ; Bildband / Plastik ; Hansing, Ernst Günter VORWORT Wenn schon drei Jahre nach einer repräsentativen Publikation über einen zeitgenössischen Künstler, dessen Lebenskurve sich noch nicht geneigt hat, eine weitere herausgebracht wird, fordert dies eine Erläuterung heraus. Mit dem hier vorgelegten Band über Ernst Günter Hansing wird das bisherige VVerk in bewußter Beschränkung aus einem bestimmten Blickwinkel betrachtet: dem seines Herkunftlandes Schleswig-Holstein. Und der wurde gewählt, obwohl und weil diesem Künstler der Gegenwart als einem der wenigen der Durchbruch aus regionaler Begrenztheit gelungen ist. Zwar sollte solcher Blickwinkel nicht mit beschränkt-provinzieller Betrachtungsweise gleichgesetzt werden; ihm entspringt vielmehr die Frage, ob wesentliche Wirkungen von einem zu den Randzonen künstlerischer Geschehnisse gehörigen Land, von...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00030394

 

Peter Paul Rubens / Peter Paul Rubens. Hrsg. von Götz Eckardt

Rubens, Peter Paul, Eckardt, Götz

Umfang/Format: 46 Seiten, Seiten 19 - 46 Abb. mit Text : 10 farbige Reprod., 5 einfarbige Taf. ; 4 Anmerkungen: Mit Werkeverz. P. P. Rubens (Seiten 16 - 17) Erscheinungsjahr: 1969 Gesamttitel: Welt der Kunst Nie hat ein Künstler eine Stellung eingenommen wie der Maler Peter Paul Rubens, kein anderer hat diese Stellung auch bei der Nachwelt so unbestritten behauptet wie er. Schon als der junge Künstler aus Italien zurückkam, betrachtete man ihn als das Haupt der flämischen Maler; und wenn man heute von dieser Schule spricht, denkt man zunächst an ihn. Ohne ihn würden die flämischen Maler nur ein Anhängsel der holländischen Schule sein. Rubens ist mehr als das Haupt der flämischen Malerschule: er verkörpert diese Schule gewissermaßen in sich, er ist zugleich der größte und gewaltigste Meister der Barockkunst überhaupt. Wilhelm von Bode, 1919  

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00030778

 

Rembrandt / Fritz Erpel

Rembrandt <Harmensz van Rijn

  Umfang/Format: 15 Seiten, 28 Bl. zweiseitig bedr. : 60 Illustrationen (z.T. farbige) ; 28 cm Anmerkungen: Bibliogr. Erscheinungsjahr: 1974 Gesamttitel: Welt der Kunst Schlagwörter: Bildband / Malerei ; Rembrandt »Man darf nur das Wort Rembrandt aussprechen, so ist es gerade, als wenn man Kunst sagt, ja viel mehr« — der Satz, geschrieben vor einhundertzwanzig Jahren, ist so unveraltet wahr wie dieser andere, der ihm scheinbar widerspricht: »Für die große Mehrzahl ist Rem- brandt, sein Leben und seine Persönlichkeit immer noch in jenes    1 mythische Gewand gehüllt, welches Historiker und Ästhetiker ihnen von jeher nur zu gern umgehangen haben.« Indessen, der kritisch auf Klarheit zielende Rembrandt-Aufsatz Eduard Kolloffs von 1854 sagt es ebenso rundheraus, »das Wunderbare in dem Leben    1 eines Künstlers ist die Geschichte seiner Werke«, und diese Ge- schichte stellt sich uns heute, dreihundert Jahre nach Rembrandts    1 Tod, in vielfach schärferem Licht dar als noch ein Mensch...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00030780

 

Rijksmuseum Amsterdam GEMÄLDE

ISBN-10: 3782111117 ISBN-13: 978-3782111119 48 Farbtafeln, 103 S. Orig. leinenband mit OU   DAS RIJKSMUSEUM in Amsterdam verdankt seinen Ruhm vor allem der Sammlung von holländischen Gemälden aus dem 17.Jahrhundert, das man in den Niederlanden >de gouden eeuw<, Das Goldene Zeitalter der Malerei, zu nennen pflegt. Am meisten bekannt sind die Werke von Rembrandt, Vermeer und Frans Hals, von denen einige der berühmtesten sich hier befinden, doch haben auch viele andere Maler dieser Zeit einen hohen Rang, und sie zeigen uns deutlich, wie stark sich die nordniederländische Kunst jener Tage von der der Nachbarländer unterscheidet: hier herrschte der >höfische Stil<, während in Holland reiche Bürger die Auftraggeber waren, die weniger >repräsentative< Werke besitzen wollten. Das geographisch so kleine Holland war damals so reich an Genies, Begabungen und Talenten, daß viele Maler sich auf ein oder zwei Darstellungsgebiete spezialisierten und es darin dann zu höchster technischer Meisterschaft brachten. Von diesen Gattungen zeigen wir hier hervorragende Beispiele: von dem Port...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00031540

 

Nr. 26. Oskar Kokoschka / Michelangelo Masciotta

Kokoschka, Oskar

Umfang/Format: 4 Bl. : XVI Seiten Abb. Erscheinungsjahr: 1967 GEGEN ENDE DES ersten Jahrzehnts unseres Jahrhunderts war der junge Kokoschka mit seinen Zeichnungen und Lithographien, aber auch mit einigen Ölgemälden, der Vertreter einer neuen Richtung in der Wiener Kunst. Der eigentliche Repräsentant der Wiener Schule war damals Gustav Klimt. Klimts Werke waren auch außerhalb Österreichs bekannt. Durch ihn und seine Verdienste hatte der raffiniert bizarre Geschmack der Sezession auch jene Künstler beeindruckt, die zunächst stärker zu einem konstruktiven Bildaufbau neigten. Erst nach und nach hatten diese Künstler die bisherige strenge Linienführung aufgelockert, das Hell-Dunkel aufgegeben und stattdessen dem Ausdruck der Zeichnung eine wiegende und kapriziöse Bewegung verliehen. Auch Kokoschka verrät in seinen ersten Arbeiten den Einfluß dieses zeichnerisch überfeinerten Stils. Das bezeugen jene Zeichnungen und Aquarelle, in denen die Tendenz zum Ornamentalen keineswegs verschleiert, sondern noch besonders betont wird. Aber schon kurze Zeit später entstanden die ersten Portr&au...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00031860

 

Die neue Landschaft. Eine Sammlung zeitgenössischer Kunst dem Schleswig-Holsteinischen Landesmuseum Schloß Gottorf in Schleswig gestiftet.

Interversa Gesellschaft für beteiligung mbH (Hrsg.):

ca. 40 Seiten, 8° , Broschiert Zum Geleit Die Entscheidung der „INTERVERSA, Gesellschaft für Beteiligungen mbH", eine 1976 unter dem Aspekt „Die neue Landschaft" erworbene Sammlung zeitgenössischer Kunst als geschlossene Stiftung an das Schleswig-Holsteinische Landesmuseum gelangen zu lassen, erfüllt mich mit Freude, Genugtuung und Dankbarkeit. Ihre Übernahme erfolgt gleichzeitig mit der offiziellen Eröffnung der neu ausgebauten ehemaligen Reithalle zur Sammlung zeitgenössischer Kunst nach 1945, in der sie künftig als in sich geschlossener Komplex präsentiert werden soll. In diese Sammlung, deren systematischer Ausbau vor über einem Jahrzehnt begann, fügt sie sich hervorragend ein, weil die Hamburger Kunstszene, aus der Heinz Spielmann die Exponate mit sicherer Hand zusammentrug, von derjenigen dieses Landes nicht getrennt werden kann. Seit jeher erhielten zahlreiche schleswigholsteinische Künstler eine Ausbildung in der Hansestadt und insbesondere nach 1945 erwählten viele Hamburger Maler, Grafiker und Bildhauer das sie gleichsam umfangende norddeutsche Nachbarland zu ihrem Domizil. So...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00032015

 

Altniederländische Malerei im 15. fünfzehnten Jahrhundert / Janos Vegh. Ins Dt. übertr. von Géza Engl

Végh, János

Umfang/Format: 64 Seiten 48 Bl. : Illustrationen (farbige)) ; 24 cm Anmerkungen: Gemeinschaftsausg. mit E. A. Seemann Verlag, Leipzig u. Gondrom-Verlag, Bayreuth Erscheinungsjahr: 1978 Schlagwörter: Malerei / Länder, Gebiete, Völker // Niederlande ; Niederlande / Kunst, Kunsthandwerk In den ehemaligen Niederlanden, heute Belgien und Holland, fiel die plötzliche Entfaltung der —in Geist und Form noch durchaus mittelalterlichen—Kultur an der Wende zum 15. Jahrhundert mit der Blütezeit der italienischen Frührenaissance zusammen. Das vorliegende Buch verfolgt die Entwicklung bis zum 16. Jahrhundert, als der Einfluß Italiens alleinbestimmend wurde. Anfänglich waren die niederländische und die französische Malerei noch so eng miteinander verflochten, daß in der Fachliteratur diese Periode „franko-flämisch" genannt wird. Die Brüder von Limburg und der „Meister des Stundenbuchs des Marechal de Boucicaut' sind hervorragende Beispiele dafür. Die Brüder van Eyck malten den Altar von Gent bereits im Auftrage eines reichen flämischen B&uu...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00037060

 

Deutsche Kunst im Wandel der Zeiten / Wilhelm Müseler

Müseler, Wilhelm

Ausgabe: 5., erweiterte Auflage Umfang/Format: 206 Seiten : Mit 321 Abb. ; 4 Erscheinungsjahr: 1938

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00038626

 

Geschichte der Malerei von der Renaissance bis heute / Anna-Carola Krausse. [Mit Textbeitr. von Ralf Burmeister ... Hrsg.: Peter Delius]

Krauße, Anna-Carola (Mitwirkender), Delius, Peter (Herausgeber)

Umfang/Format: 128 Seiten : zahlreiche Illustrationen ; 30 cm Einbandart und Originalverkaufspreis: kartoniert : DM 9.90 3-89508-082-9 kartoniert : DM 9.90 Sachgebiet: Bildende Kunst RENAISSANCE UND MANIERISMUS Wegbereiter der Renaissance 6 Renaissance in Florenz 8 Hochrenaissance 18 Venezianische Malerei 19 Manierismus 22 Altniederländische Malerei 26 Renaissance in Deutschland 29 BAROCK Barock im katholischen Europa 32 Barock in Holland 40 ROKOKO UND KLASSIZISMUS Regence und Rokoko 46 Klassizismus 51 ROMANTIK BIS IDEALISMUS Romantik in Deutschland 56 Romantik in Frankreich 60 Romantik in England 62 Naturalismus und Realismus 64 Präraffaeliten und Deutschrömer 68 IMPRESSIONISMUS BIS FAUVISMUS Impressionismus 70 Nachimpressionistische Malerei 76 Symbolismus 82 Jugendstil 83 Fauvismus 84 EXPRESSIONISMUS BIS SURREALISMUS Expressionismus in Deutschland 86 Kubismus 90 Futurismus 95 Bauhaus, De Stijl, russischer Konstruktivismus 96 Dadaismus 99 Neue Sachlichkeit 100 Surrealismus 101 ABSTRAKTION UND FIGURATIVE MALEREI Abstrakter Expressionismus 106 Konkrete Malerei 110 Realismus u...

mehr ...

Lieferzeit: 3-4 Tage

4,50 EUR

B00058453

 
 
top