Lieferzeit:3-4 Tage

4,50 EUR

Art.Nr.: 9783930433025

exkl.Versandkosten

zurück

Dittmar, Ilse

Eine Jugend in Leipzig und die Jahre danach / Ilse Dittmar

  • Ausgabe: 1. Auflage
  • Umfang/Format: 126 Seiten : Illustrationen ; 22 cm
  • Einbandart und Originalverkaufspreis: fester Pappeinband3-930433-02-8 fester Pappeinband
  • Sachgebiet: Sozialgeschichte ; 02 Schrift, Buch, Bibliothek, Information und Dokumentation

Erzählung der 1911 in Leipzig geborenen Autorin stellt selbsterlebte Leipziger Stadtgeschichte dar. Beginnend mit ihrer Kindheit und Schulzeit, berichtet Ilse Dittmar über Bräuche und Ereignisse in ihrer Vaterstadt (Stollebacken Große Wäsche Johannis fest Tauchschern Kleinmesse in der Innenstadt Stechkahnpartien auf der Pleiße) und spannt den Bogen bis in die fünfziger Jahre. Aus einer Verlegerfamilie stammend, stand ihr durch das Elternhaus ein großer Bekannten- und Freundeskreis im Künstler- und Unternehmermilieu offen, den sie ausbaute. Die Autorin schildert in liebenswerter Art die Beziehungen zu prominenten Leipzigern und erinnert an alteingesessene Geschäfte, Cafes und Bürgerhäuser ihrer Heimatstadt. Breiten Raum nimmt die Schilderung des Theater- und Musiklebens in Leipzig ein.

gebundene Ausgabe,. Verlag: Leipzig : Wiss.-Zentrum.

gutes Exemplar, ordentlich

noch mehr vom Autor? Bitte schön ...

Dittmar, Ilse